Browsing Category

Wandern

0 In Afrika/ Marokko/ Reisen/ Wandern

Imlil – Wandern im Hohen Atlas

Imlil Wandern

Imlil ist der Grund, warum ich mich noch gleich am ersten Tag meiner Reise in Marokko verliebt habe. Das winzige Bergdorf liegt etwa 70 Kilometer südlich von Marrakesch und ist seit den 1960er Jahren bekannt als Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen im Hohen Atlas. Besonders deshalb präsentiert sich das Dorf heute mit vielen hübschen Unterkünften, farbenfrohen Souvenirläden und einer beachtlichen Logistik für Wanderer. Wer nicht zuvor eine ganze Tour gebucht hat, findet in Imlil vom Guide, über Ausrüstung und Proviant bis zum Packesel alles, was das Wanderherz begehrt.

Auf dem Weg zur Unterkunft durchquert man unweigerlich den kleinen Dorfkern mit seinen Obstständen, Läden und Garküchen, man kommt vorbei an der Moschee, in die die Männer jeden Tag fünf Mal zum beten gerufen werden und mit etwas Glück führt einen der Weg sogar unter den schattenspendenden Walnussbäumen hindurch. Spätestens auf den hochgelegenen Terrassen der meisten Unterkünfte offenbart sich dann der atemberaubende Ausblick auf die umliegenden Berge des Hohen Atlas – ein unvergesslicher Anblick, besonders dann, wenn sich das goldene Licht der Sonne am Abend über die Bergflanken senkt.

Neben der grandiosen Aussicht verzaubert aber vor allem die Einfachheit des Dorflebens und die unglaubliche Gastfreundlichkeit der Menschen. Überall sieht man hier Kinder, die mit ihren Ziegen und Eseln durch die Straße ziehen oder Fußball spielen, in den Höfen picken Hühner ihr Futter aus dem Staub und an vielen Fenstern übertüncht der Duft von leckerem Essen am Abend den Geruch von Ställen und Tieren.

In diesem Beitrag findest Du alle nützlichen Informationen, die Du für deinen Trip nach Imlil brauchst und eine Übersicht der beliebtesten Wanderungen, die Du von hier aus unternehmen kannst. Continue Reading →

2 In Deutschland/ Europa/ featured/ Reisen/ Wandern

Microadventure Bayerischer Wald

Was braucht ein gutes Microadventure? Wenn Du mich fragst: Ein ganz normales Wochenende, Natur, ein Lagerfeuer, unseren Campervan Emma oder ein Zelt, Wanderschuhe und ein bisschen Adrenalin. Und weil ich zwischen den Reisen eben auch nur ein ganz normales Leben “zu Hause” führe, brauche ich ab und zu ein Wochenende, um vom Arbeitsstress abzuschalten. Eines dieser spannenden Microadventures, das einen den Alltag vergessen lässt, haben wir im Bayerischen Wald gefunden: Camping, Lagerfeuer, Wandern und Kajakfahren in schönster Natur. In diesem Artikel findest Du alle Infos, die Du für Deinen nächsten spontanen Wochenend-Trip brauchst. Continue Reading →

0 In Insider & Interviews/ Wandern

Das Leben als Hüttenwirt: Zu Besuch bei Thomas Eder

Huettenwirt Thomas Eder

Berge, Natur, Ruhe, glühende Gipfel im Sonnenuntergang – das ist das Bild, dass so ziemlich jeder mit dem Gedanken an eine Berghütte assoziiert. Während der Wanderer sich diese Romantik in wenigen Stunden auf dem Wanderweg erkämpfen kann, muss sie der Hüttenwirt so viel teurer bezahlen: Weit mehr als einhundert Arbeitsstunden pro Woche, unermüdlicher Einsatz, Expertise in den verschiedensten Berufen und Existenzängste – das ist der Preis, den Thomas Eder für das Leben auf der Hütte zahlt. Ich habe ihn auf seiner Hütte getroffen und einen tiefen Einblick in das Leben eines Hüttenwirts erhalten. Continue Reading →

2 In Alpe Adria Trail/ Wandern

Die Packliste für deine Trekking-Tour mit Zelt

Lechquellenrunde

Vor wenigen Tagen habe ich meine aktualisierte, optimierte Packliste für mehrtägige Hütten-Wanderungen veröffentlicht – getestet auf über 1000 Wanderkilometern. Diese neue Trekking-Packliste enthält jetzt alle Dinge, die Du ZUSÄTZLICH benötigst, wenn Du statt auf Hütten, lieber im Zelt schlafen und Dich selbst versorgen möchtest. Mit diesen beiden Packlisten hast Du alles beisammen, was Du für eine mehrtägige Trekking-Tour mit dem Zelt brauchst.

Continue Reading →

0 In Wandern

Die vollständige Packliste für deine Wanderung

Ausruestung Wanderung

Hier findest Du eine vollständige Packliste für deine Wanderung. Ganz wichtig: Diese Packliste ist für eine mehrtägige Hüttenwanderung ohne Zelt und einer Mahlzeit, die Du auf der Hütte isst, konzipiert. Wenn Du dich komplett selbst versorgen möchtest, musst Du mehr und ausgewogenere Trekking-Nahrung einplanen. Aber abgesehen davon reichen all diese Sachen ganz egal, ob Du 3 Tage oder 3 Wochen unterwegs bist. Auf längeren Touren packe ich bestenfalls noch ein paar Socken und ein Shirt mehr ein.

Und… die mit einem Sternchen* kennzeichneten Links, sind sogenannte Affiliate-Links und verlinken zu den jeweiligen Produkten auf der Globetrotter- oder Amazon-Seite. Wenn Du Dich also entscheidest eines dieser Produkte zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Das kostet Dich keinen Cent mehr und gibt mir aber die Möglichkeit, weiterhin Zeit und Arbeit in den Blog zu investieren. Wenn Du also sowieso vorhast, eines der verlinkten Produkte zu kaufen, wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du dafür meine Links benutzt. Continue Reading →

2 In featured/ Wandern

Eine Wanderwoche auf der Lechquellenrunde

Lechquellenrunde

Anzeige /// Die Lechquellenrunde ist eine wunderbare Mehrtagestour mit fünf, optional sechs Etappen durch das Lechquellengebirge rund um Lech/Zürs am Arlberg. Eine Woche ist also ausreichend, um frische Bergluft bei traumhafter Kulisse zu schnappen. Und das schönste: Selbst wenn mal ein Regentag dabei ist, gibt es zu den meisten Etappen eine Schlechtwetterroute, sodass Du weder deine Tour abbrechen noch ungeplant verlängern musst. In diesem Beitrag erfährst Du alles, was Du für die Planung deiner Wandertour wissen musst: Infos zur Anreise & Schwierigkeit, Besonderheiten der Etappen, Wichtiges zu den Hüttenübernachtungen und zur Ausrüstung. Continue Reading →

0 In Europa/ Österreich/ Reisen/ Wandern

Ein Hütten-Wochenende am Duisitzkarsee

Drei Tage Digital Detox, drei Tage frische Bergluft, Ruhe & Slow Motion. Der Duisitzkarsee war die letzte Station unseres Roadtrips durch Italien, Slowenien, Kroatien & Österreich und eine echte Wohltat nach den lauten, aufregenden Tagen auf Istrien und den vielen Menschen an den Plitvicer Seen.

Von der Duisitzkarseehütte haben wir eine wundervolle, wenngleich schweißtreibende Wanderung an die Giglachseen unternommen, haben uns die Bäuche mit frischen Nockerln, Kaiserschmarrn und Kaspressknödel vollgeschlagen, den Kühen und Pferden beim Grasen zugesehen, eiskaltes Gipfelradler getrunken und den Hüttenhund ein wenig hinter den Ohren gekrault. Kurz: Wir haben die Welt mal für drei Tage angehalten, vergessen, wie man Kalorien zählt und die Berge in all ihren Facetten genossen.  Continue Reading →

0 In Alpe Adria Trail/ Europa/ Reisen/ Slowenien/ Wandern

Wandern in Slowenien: 85 Kilometer durchs Soca-Tal

Türkisblaues funkelndes Wasser und versteckte Badebuchten, heiße Sommernächte, das Zelt ganz dicht am Wasser… Ganz ehrlich: Eigentlich möchte ich gar nicht richtig verraten, wo dieses wunderbare Paradies versteckt liegt – denn für mich war der Soska Pot – der Soca Trail –  eine einzigartige Erfahrung und meine Erinnerungen sind wie ein kleiner Schatz, den ich hüte und beschütze, weil so viel Zauber auf ihm liegt. Andererseits möchte ich Dir kaum vorenthalten, wo und wie ich die mit Abstand schönsten Tage des Alpe Adria Trails verbracht habe und wie Du dieses Abenteuer auch erleben kannst. Natürlich bin ich aber nicht nur den eigentlichen Soska Pot von Trenta nach Bovec gelaufen, sondern bin der Soca über 85 Kilometer von ihrer Quelle bis nach Tolmin gefolgt, bevor ich dort meine einmonatige Wanderung schließlich beendete.

In diesem Beitrag findest Du eine Beschreibung der sechs Etappen, einschließlich aller Höhenmeter- und Kilometerangaben, Tipps zur Übernachtung und Hinweise, was Du unterwegs auf keinen Fall verpassen solltest. Solltest Du wie ich im Sommer unterwegs sein empfehle ich Dir auch allerwärmstens mehr als sechs Tage einzuplanen, um ausgiebig zu baden, die vielen wunderschönen Wasserfälle anzuschauen, Canyoning und Kajakfahren zu probieren und deinen eigenen Abenteuer-Wander-Wildnis-Bilderbuch-Sommer zu genießen! Continue Reading →

4 In Alpe Adria Trail/ Wandern

Wie das Fernwandern Dein Leben verändert

Erfahrung Fernwandern

Vier Wochen Wandern, Natur und Freiheit. Im Sommer bin ich knapp 500 Kilometer vom Großglockner in Österreich durch Kärnten, nach Italien und durch Slowenien gelaufen. Diese Erfahrung hat mein Leben wirklich nachhaltig verändert. In diesen vier Wochen habe ich meine bequeme Wohnung durch einen schweren Rucksack, ein Zelt und die täglichen Strapazen der kilometerlangen Wanderungen getauscht. Und obwohl ich nicht mit der Suche nach einer Selbsterfahrung gestartet bin, hat diese Zeit nahezu jeden Aspekt meines Lebens verändert. Jeden einzelnen dieser 500 Kilometer zu laufen zählt zu den besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe, denn sie haben mich das Glücklichsein, Frieden und Dankbarkeit gelehrt. Lass mich Dir erzählen, wie es dazu kam und was Dich vielleicht auch auf deinem eigenen Trail erwartet…
Continue Reading →